Springe zu:

Saison 2022

GÖTTIN IN WEISS

Musikalische Komödie von Hofbauer & Flo

INHALT:

Weißenkirchen im Jahr 1900.

Auf einem Kongress in der Wachau sollen die bedeutendsten Ärzte ihrer Zeit darüber entscheiden, ob Frauen in der Donaumonarchie künftig Medizin studieren dürfen. Der Ausgang der Abstimmung hängt vom einzigen noch unentschlossenen Arzt ab: Alexander Rollett. Dieser weiß weder, dass seine Tochter einen Plan ausgeheckt hat, um ihn dafür zu gewinnen, noch, dass der Leibarzt des Ministerpräsidenten nicht einmal Bestechung und Erpressung scheut, um ihn dagegen aufzubringen. Intrigen, Herzenswirrwarr und Verstrickungen spitzen sich zu und kulminieren in einem komödiantischen Feuerwerk.

„Göttin in weiß“ von Florentina Hofbauer, mit Musik von Peter Hofbauer, verspricht Lachtränen zu wunderschönen Melodien im traumhaften Ambiente des Teisenhoferhofs.

Mit:
Reinhard Nowak, Ulli Fessl, Stephan Paryla-Raky, Leila Strahl, Anna-Sophie Krenn, Andreas Sauerzapf, Katrin Fuchs, Doris Bieber-Richter, Toni Bieber und Angelo Konzett

Regie: Marcus Strahl
Bühne: Martin Gesslbauer
Kostüm: Christine Zauchinger
Musikalische Leitung: Elena Gertcheva
Arrangements: Vladimir Kiradjiev

Aufführungsrechte: Thomas Sessler Verlag, Wien

SPIELTERMINE:

  • Dienstag, 19. Juli 2022, 20 Uhr, Galapremiere (geschlossene Veranstaltung)
  • Freitag, 22. Juli 2022, 20 Uhr
  • Samstag, 23. Juli 2022, 20 Uhr
  • Sonntag, 24. Juli 2022, 19 Uhr
  • Freitag, 29. Juli 2022, 20 Uhr
  • Samstag, 30. Juli 2022, 20 Uhr
  • Sonntag, 31. Juli 2022, 19 Uhr
  • Freitag, 5. August 2022, 20 Uhr
  • Samstag, 6. August 2022, 16 Uhr, Familienvorstellung
  • Samstag, 6. August 2022, 20 Uhr
  • Sonntag, 7. August 2022, 19 Uhr
  • Freitag, 19. August 2022, 20 Uhr
  • Samstag, 20. August 2022, 16 Uhr, Familienvorstellung
  • Samstag, 20. August 2022, 20 Uhr
  • Sonntag, 21. August 2022, 19 Uhr
  • Freitag, 26. August 2022, 20 Uhr
  • Samstag, 27. August 2022, 16 Uhr, Familienvorstellung
  • Samstag, 27. August 2022, 20 Uhr

Rain Man

von Dan Gordon, nach dem Oscar gekrönten Hollywood Spielfilm Story von Barry Morrow, Drehbuch von Ronald Bass und Barry Morrow, Deutsch von Frank Thomas Mende

INHALT:

Charlie Babbit, Autohändler vor dem finanziellen Untergang, erfährt vom Tod seines Vaters, den er seit zehn Jahren nicht mehr gesehen hatte. Seine Hoffnung auf eine üppige Erbschaft wird allerdings enttäuscht, denn der Verstorbene hat sein Vermögen von 7 Millionen Dollar einem anonymen Erben in einer Klinik hinterlassen. Vor Ort trifft er auf den „Nutznießer“, sein Bruder, von dem er nichts wusste. Dieser ist hochbegabter Autist, nicht lebenstüchtig, aber für Charlie 7 Millionen schwer.

Daher entführt er seinen Bruder, um ihn zur Überschreibung seines ihm vermeintlich zustehenden Anteils zu bringen. Auf der tagelangen, durch Raymonds Flugangst bedingten Autofahrt durch die USA muss Charlie erkennen, dass Raymond ein empfindsamer Mensch ist, der sich mit Abweichungen von seinem gewohnten Lebensrhythmus kaum arrangieren kann. Doch Raymond verfügt über verborgene, an Genialität grenzende Begabungen – was den beiden einen überwältigenden Gewinn im Casino von Las Vegas einbringt. Aber auch der coole Egozentriker Charlie verwandelt sich allmählich in einen anderen Menschen …

Diese behutsam in die Gegenwart adaptierte Theaterfassung erzählt in dramatischer, konzentrierter aber auch humorvoller Weise, die Story des Oscar-prämierten Kinoerfolges.

Mit:
Michael Duregger, Martin Oberhauser, Leila Strahl, Gerhard Dorfer, Judith Rumpf und Martin Gesslbauer

Regie: Marcus Strahl
Bühne: Martin Gesslbauer
Kostüm: Petra Teufelsbauer
Make-Up Design: Andreas Moravec
Assistenz: Birgit Elian
Produced by Special Arrangement with MGM on Stage, Darcie Denkert and Dean Stolber

Aufführungsrechte: Vertriebstelle und Verlag GMBH, 22844 Norderstedt

SPIELTERMINE:

  • Freitag, 2. September 2022, 19:30 Uhr (Premiere)
  • Samstag, 3. September 2022, 19:30 Uhr
  • Sonntag, 4. September 2022, 19:30 Uhr
  • Freitag, 9. September 2022, 19:30 Uhr
  • Samstag, 10. September 2022, 19:30 Uhr

Wachaufestspiele Weißenkirchen

Intendant Marcus Strahl

Rathausplatz 32
3610 Weißenkirchen
Tel. +43 (0) 2715 2232
daniela.leitzinger(at)weissenkirchen-wachau.at
www.wachaufestspiele.com

Springe zum Anfang der Seite

Cookies

We use cookies. Some are necessary, others help us improve the website and your experience. You can edit the settings at any time under Privacy Notes .