Springe zu:

News

2020

Parteienverkehr am Gemeindeamt

Liebe Gemeindebürger/innen!

Das Gemeindeamt ist wieder wie gewohnt für den Parteienverkehr geöffnet:

Montag bis Freitag von 08:00 bis 12:00 Uhr
Dienstag von 13:00 bis 18:00 Uhr

Bürgermeistersprechstunden nur mit vorheriger Terminvereinbarung:
Dienstag 14:00 bis 18:00 Uhr

DIE BISHERIGEN REGELUNGEN GELTEN AUCH WEITERHIN:

  • Anliegen vorrangig telefonisch oder per Mail
  • Terminvereinbarung für den persönlichen Amtsbesuch
  • Wartebereich bzw. Abholung von einfach erledigten Anträgen im Bürgerservice
  • Besprechungen und Termine finden im Ratsaal statt
  • Vorgeschriebener Abstand von 1 m

Befunde COVID-19-Antikörpertest

Blutspendeaktion

in der Wachauhalle Weißenkirchen

Aufs Blutspenden nicht vergessen
In kleinen Schritten geht es zurück in Richtung Normalität. Doch durch die Wiederaufnahme des Alltagslebens steigt auch der Bedarf an Blutkonserven wieder an. Das Rote Kreuz braucht Ihre Unterstützung, um die Blutversorgung zu sichern und bittet um Teilnahme an der Blutspendeaktion XY. Denn bei der Blutversorgung gibt es keine Corona – und auch keine Sommerpause. Blut rettet im Notfall Leben und kann durch nichts ersetzt werden. In Österreichs Spitälern werden täglich durchschnittlich 1.000 Blutkonserven benötigt.

Blutspenden: Sicher und wichtig
Wer mittels Blutspende zum Lebensretter werden möchte, kann beruhigt sein: Die Verweildauer bei Blutspendeaktionen ist sehr kurz – die Vorbereitung wird schnellstmöglich abgewickelt, die Blutspende selbst dauert nur wenige Minuten. Zu Blutspendeterminen kommen sollte nur, wer sich gesund und fit fühlt. Husten, Schnupfen, Heiserkeit oder ähnliche Symptome sind immer ein Ausschlussgrund vom Blutspenden. Spender müssen außerdem bis zu zwei Wochen nach ihrer Spende daran denken, Veränderungen ihres Gesundheitszustandes dem Blutspendedienst zu melden. Spender werden gebeten, nur allein zur Blutspende zu kommen, auch dort ans Abstand halten zu denken und sich an vor Ort kommunizierte zusätzliche Sicherheitsmaßnahmen zu halten.

Blutspenden können Menschen ab 18 Jahren, die gewisse medizinische und gesetzliche Kriterien erfüllen. Zur Blutspende ist ein amtlicher Lichtbildausweis notwendig. Informationen zur Blutspende und zu Terminen oder möglichen Terminänderungen gibt es unter www.blut.at und 0800 190 190.

Teilweise Öffnung der Ausflugsziele ab 15. Mai 2020

Öffnung der gastronomischen Betriebe ab 15. Mai 2020

  •  ab 15. Mai 2020 können Gastronomiebetriebe ihre Geschäftslokale von 6 bis 23 Uhr für Gäste geöffnet haben. 
  •  Maximal 4 Erwachsene mit ihren zugehörigen Kindern dürfen an einem Tisch gemeinsam sitzen. Zu allen anderen Gästen muss ein Mindestabstand von einem Meter gewährleistet sein.
  • Gäste müssen sitzen, ein Schankbetrieb an der Theke ist nicht erlaubt.
  • Das Servicepersonal hat einen Mund-Nasen-Schutz zutragen, bei Tisch müssen Gäste keinen MNS tragen.
  •  Tische sind in der Regel vorab zu reservieren. Gruppenreservierungen für mehrere Tische sind nicht erlaubt.

Öffnung von Beherbergungsbetrieben für private Nächtigungen ab 29. Mai 2020

Beherbergungsbetriebe sind all jene Unterkünfte, die sowohl entgeltlich, als auch unentgeltlich Gäste für einen vorübergehenden Aufenthalt beherbergen, z.B. Hotels, Pensionen, Privatzimmer, Ferienhäuser, Ferienwohnungen, Campingplätze, Schutzhütten, AirBnB-Angebote.

Rollfährbetrieb wird eingeschränkt wieder aufgenommen

Der eingeschränkte Fährbetrieb gilt bis auf weiteres.

Achtung! Am Samstag, den 20. Juni 2020 fährt die Rollfähre bis 23.00 Uhr.

 

 

Aktuelle Informationen der NÖVOG

Wachaubahn Krems an der Donau - Emmersdorf an der Donau

Die NÖVOG teilt mit, dass der Personenverkehr auf der Wachaubahn zwischen Krems/Donau und Emmersdorf/Donau derzeit eingestellt ist. 

Die Betriebsaufnahme ist unter bestimmten Sicherheitsmaßnahmen für Anfang Juli 2020 geplant. 

Weitere Informationen erhalten Sie im InfoCenter der NÖVOG unter der Telefonnummer 02742/360 990-1000 oder auf www.wachaubahn.at 

Ausschüsse und Funktionen neuer Gemeinderat

Termine Bausprechtage Weißenkirchen in der Wachau

Ergebnisse Gemeinderatswahl 26. Jänner 2020

Ölgemälde von Glaskünstler Jack Ink

Nähere Informationen unter:

Jack Ink
Steinbruchgasse 6
2500 Baden
jack.ink(at)a1.net

 

 

Öffentlicher Bücherkeller

im Keller des Rathauses; ab sofort für alle zugänglich

Öffnungszeiten des Bücherkellers:
Mo - Do    08.00 - 12.00 Uhr und 13.00 - 16.00 Uhr
Fr             08.00 - 12.00 Uhr

Springe zum Anfang der Seite