Springe zu:

Rollfähre

Die historische Rollfähre verbindet Weißenkirchen mit dem am anderen Donauufer gelegenen Ort St. Lorenz. Auf der Rollfähre werden Fußgänger, Radfahrer, Motorräder und Autos transportiert. Die Überfahrt bietet einen herrlichen Blick auf die wunderschöne Landschaft der Wachau.

Fahrzeiten
bis 31. Oktober 2018
wochentags:
Sa, So und Feiertag:
letzte Überfahrt jeweils 15 Minuten vor Betriebsschluss

 

Weitere Fähren in der Wachau:
* Rollfähre Spitz-Arnsdorf
* Motorfähre Dürnstein-Rossatz (nur Fußgänger und Radfahrer)

Springe zum Anfang der Seite